Too Faced Flatbuki Brush

Heute möchte ich euch mal den Flatbuki Brush von Too Faced genauer zeigen, den ich mir letztens mit meinem 50 € Gutschein von Nelly.de gekauft habe.

Das sagt Nelly.de dazu:
"Diese perfekt proportionierte Flatbuki-Bürste basiert auf der weltberühmten Retractable Kabuki Brush von Too Faced. Sie ist etwas geplättet und ermöglicht dadurch eine exaktere Verteilung von Rouge und Bräunungspuder. Natürlich besteht dieses kleine Wunder aus seidenweichen Teddybär-Borsten (synthetisch) - somit ist sie professionell und gleichzeitig nett zur Umwelt." 




Mal ein Größenvergleich mit einem OPI Lack.
Der Flat Kabuki, Flatbuki genannt, ist nämlich wirklich ziemlich klein. Gerade mal 6,5 cm misst er aber dadurch eignet er sich wirklich gut für unterwegs.

Nachdem mir also die Größe aufgefallen war, bestaunte ich erst mal das Design.
Er sieht wirklich richtig süß aus, Rosa glänzend mit Blümchen und dem sehr schönen Aufdruck von Too Faced.

Das allerbeste an dem Pinsel aber ist, das er sooo unglaublich weich ist! Ich liebe ja sowieso den Zoeva Kabuki, er ist auch super weich aber der Flatbuki von Too Faced fühlt sich sogar noch ein bisschen weicher an!

Gekostet hat er 15,95 €. Für so ein kleines Teil nicht gerade günstig aber (soweit ich weiß) ist er sogar das günstigste Produkt von Too Faced.

Ich bin gespannt wie es sich mit ihm arbeiten lässt :)

Kommentare:

  1. Hallo du! Wirklich schöner Blog. Hab ihn durch Stöbern im Netz entdeckt. Schade dass du so selten Kommentare erhälst, gibst dir doch eigentlich echt Mühe. Wünsche dir noch ein schönes WE!!! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hey, vielen Dank :)
    Ich finde es auch etwas schade weil es mit Kommentaren natürlich noch viel mehr Spaß macht aber ich bin selbst so Kommentar-faul :D vielleicht sind es meine Leser auch ;)

    Dir auch ein schönes WE noch und liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen